Karneval

Die Paula unterwegs

Als fleißige Bierzeltbedienug arbeitet die Paula immer dann wenn die anderen feiern. Und das macht sie wahnsinnig gern.

Aber wer fleißig arbeitet, muss auch fleißig feiern – was eigent sich da besser, als der Karneval. Terminlich außerhalb der Bierzeltsaison, 6 Tage am Stück, weit genug weg von Daheim und vor allem eine riesen Gaudi.

Auf geht´s… KÖLLE ALAAF!

(c) Jan Künster http://www.jan-kuenster.com

(c) Jan Künster http://www.jan-kuenster.com

 

Und die Paula wäre ja nicht die Paula, wenn sie Euch nicht mitnehmen würde auf diese großartige Reise. Weil unter uns: ihr müsst wissen, einen kleinen Schönheitsfehler hat die verrückte Wiesnbedienung – in ihren Adern fließt zur Hälfte rheinisches Blut. Wir müssen da ja jetzt kein großes Fass aufmachen – und wenn ihr nix erzählt, dann fällt es auch fast nicht auf. Aber immerhin habt die Chance auf echten Kölner Karneval. Quasi hinter den Kullissen – zumindest von Bayern aus gesehen.

Natürlich:   jonn mer nit zo foß

kumm met mer fleeje
zo de stääne un zoröck
mer övverläje nit lang
un dann finge mer et jlöck
un dann haale mer et fass
un dann packe mer et en
weil mer stäänefleejer sin

(Stäänefleejer – Kasalla)

Euch wünsche ich jetzt ganz viel Spaß – bei den schönsten Geschichten von vor, während und nach dem Karneval. Wie immer mit einem zwinkernden Auge und mit bissi mehr Sahnehäubchen als notwendig und all diese Geschichten und deren Mitwirkende sind selbstreden völlig frei erfunden. Jegliche Parallelen zu mir bekannten Personen oder gar zu meiner eigenen Person sind reiner Zufall und nicht im Geringsten beabsichtigt. Auf Deutsch: wer sich hier wiedererkennt – der hatte eine großartige Zeit im Karneval – wer sich nicht wiedererkennt, war entweder nicht da oder verkleidet sich nur zur Wiesn.

Aber eins ist ganz klar: hier wird, außer der Paula selbst, niemand durch den Kakao gezogen. Namen werden willkürlich gewählt und Haarfarben entsprechen lediglich der Perrückenfarben – wer trotzdem weiß, von wem die Rede ist, darf gerne laut darüber lachen und den Blog weiterempfehlen.

 

Mit einem

dreeemol Kölle Alaaf

grüßt Euch

signatur-transparent-paula